· 

"Automower® mäht nicht"

Steht der Automower® Mähroboter und mäht nicht, dann hilft im ersten Moment zur Klarheit ein Blick auf die Ladestation: Was zeigt die LED an?

 

Bei grüner LED ist alles in Ordnung:

  • die Ladestation hat Spannung vom Netzteil
  • Die Begrenzungsschleife ist intakt

 

Ist die LED aus scheint keine Spannung vom Netzteil zu kommen. Also bitte erst einmal die Steckdose überprüfen ob Strom vorhanden ist. Bisher war das bei uns die häufigste Fehlerursache. Hat die Steckdose Strom können Sie um ein defektes Kabel auszuschließen, das Netzteil einmal direkt an die Ladestation anstecken- leuchtet dann die LED dann ist das Kabel zwischen Netzteil und Ladestation defekt. (das funktioniert bei allen Automow® Modellen außer bei den Typen 440 und 450X)

 

Leuchtet die LED in der Ladestation grün und der Mähroboter fährt nicht los muss es in diesem Fall am Mähroboter liegen. Also hier einmal am Automower® schauen ob Fehlermeldungen angezeigt werden. Sonst noch einmal neu starten um zu sehen was passiert.

 

Leuchtet die LED in “rot” deutet das auf eine defekte Platine in der Ladestation hin. Die muss dann getauscht werden.

 

Hier noch einmal die Übersicht über alle möglichen Anzeigen in der Ladestation:

FARBE LED BEDEUTUNG
konstantes grünes Licht alles in Ordnung, Netzteil liefert Spannung, Begrenzungsschleife intakt
blaues Blinken  Unterbrechung im Begrenzungskabel
gelbes Blinkes (nur Modell 305,308 und 105) Unterbrechung in der Suchschleife
rotes Blinken Unterbrechung in der F-Schleife (Suchfeld Ladestation)
durchgängig blaues Licht zu langes Begrenzungskabel (mehr als 800m), Signal schwach Mäher kann trotzdem normal funktionieren 
durchgängig rotes Licht defekter Platine in der Ladestation
Automower® in der Ladestation

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Annett (Dienstag, 01 Mai 2018 20:35)

    Hallo,

    meine Ladestation vom Husqvarna 305 leuchtet rot (ohne blinken).
    Das müsste nach der Fehlerbeschreibung die Platine der Ladestation sein.
    Nun habe ich die ausgetauscht, aber das Licht leuchtet immer noch rot.
    Können Sie mir sagen, woran das liegen kann? Ist die zweite Platine auch defekt?
    Vielen Dank

  • #2

    Uwe Albrecht (Freitag, 24 April 2020 09:47)

    Meiner mäht nicht die Scheibe dreht nicht

  • #3

    Klaus (Freitag, 24 April 2020 10:00)

    Mein Am 315 zeigt nach Winterpause an "Ausserhalb Mähbereich" kontrolllampe leuchtet grün. Kontrolle der Anschlüsse AR und AL ergab, dass keine Vertauschung vorliegt.
    Was kann ich tun?

  • #4

    Reiss (Sonntag, 17 Mai 2020 15:50)

    Mein gestern gekaufter Automower fährt die Begrenzung ab aber mäht nicht. Fehlermeldung gibt es keine. Was ist da zu tun?

  • #5

    Wolf (Montag, 25 Mai 2020 12:37)

    Mein Automover 305 steht in der Ladestation und beginnt nicht zu mähen, obwohl ich den auf dem Display angzeigten Befehl "start drücken" befolgt habe. Was ist zu tun?